Suche nach Stellenangeboten ALGECO

Regionalleiter Region Berlin (m/w/d)


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2021-297  

Beschreibung der Stelle

Vertragsart

Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Strategischer Aufbau und Entwicklung der ‚Region Berlin' im Einklang mit den vertrieblichen, operativen und strategischen Plänen der Geschäftsführung.
  • Implementierung der Unternehmensstrategie sowie maßgeblicher Impulsgeber für die Aufgabenbereiche Sales & Operations der ‚Region Berlin'.
  • Optimale Gestaltung der Arbeitsabläufe und Anpassung von Kernprozessen in der gesamten ‚Region Berlin', dies im Einklang mit den Gesamt-Zielvorgaben der Geschäftsführung Deutschland.
  • Förderung eines qualitativ hochwertigen Kundenservices und dadurch Sicherstellung einer effizienten Wertschöpfungskette innerhalb der Region und in der Schnittstelle mit den Zentralfunktionen am Standort in Kehl.
  • Steuerung der aktiven Marktbearbeitung und der regionalen vertrieblichen Aktivitäten.
  • Verantwortung für die regionale P&L und die damit einhergehenden kommerziellen Ziele sowie die damit verbundene Budgetplanung und Erreichung.
  • Einhaltung und Weiterentwicklung von bereichs- und unternehmensweiten Prozessstandards und -abläufen.
  • Aufrechterhaltung einer Arbeitsumgebung, die im Einklang mit internen Richtlinien, Gesetzen und Normen (z.B. Arbeitssicherheit, Compliance, ArbeitszeitG) ist und Sicherstellung einer Unternehmenskommunikation, die Veränderungsprozesse, Performance Management und Informationsbedürfnissen gerecht wird.
  • Sicherstellung eines regionalen HSE Management unter Berücksichtigung der Vorgaben der Algeco Deutschland und die Einbettung einer entsprechenden Sicherheitskultur.

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene akademische Ausbildung im Fachbereich Ingenieurwesen / Wirtschaftsingenieurwesen.
  • Mehrjährige (> 8 Jahre), fundierte Berufserfahrungen im wettbewerbsintensiven Mietsektorgeschäft.
  • Mindestens 10 Jahre nachgewiesene eigene Hands-On Vertriebserfahrung im Direkt oder Key Account Vertrieb.
  • Erprobte Erfahrung in relevanten Führungsinstrumenten und umfassende, bewährte Kenntnisse über moderne Personalführungsmethoden.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Erfolgreich erworbene Zusatzqualifikation im Vertrags- bzw. VOB Recht.
  • Fachliche und disziplinarische Führung, Coaching und Entwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ‚Region West‘ gemäß den unternehmerischen Führungsgrundsätzen und -richtlinien der Organisation.
  • Starke Führungspersönlichkeit, welche sich durch Eigeninitiative, Kreativität sowie Durchsetzungsvermögen auszeichnet.
  • Charismatische, proaktive und umsetzungsstarke Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und Teamgeist.
  • Strategisch und taktisch ausgewogene Denkweise. Gleichzeitig stark ausgeprägte Zahlen-, Kosten- und Prozessaffinität sowie fundierte Kenntnisse in der kennzahlengestützten Vertriebssteuerung und damit verbundene fundierte Erfahrung in der Erstellung von individuellen Vertriebsgebietsplanungen.
  • Selbstständige, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie klares Zeitmanagement mit ‚Hands-On‘ Mentalität und absoluten Willen zum Erfolg.
  • Reisebereitschaft.
  • Bindeglied zwischen den Stakeholdern und Gewährleistung der Kommunikation zwischen Projektbeteiligten.

Wir bieten

  • Eine herausforderndes Aufgabengebiet mit Raum zur persönlichen Weiterentwicklung in einem innovativen, krisensicheren Geschäftsumfeld.
  • Flache Hierarchien und eine pragmatische Unternehmenskultur .
  • Leistungsgerechte Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen.

Weitere Details

Stelle zu besetzen ab

01.01.2022

Betreut durch

Hauptansprechpartner

Maruschka Baumert-Mougel